Belugalinsen-Salat mit karamellisiertem Hokkaido

Belugalinsen-Salat mit karamellisiertem Hokkaido

Zuerst war eigentlich nur die Idee von der Optik: schwarze glänzende Linsen mit dem herrlichen Orange des Hokkaido-Kürbis auf unseren wunderschönen neuen Tellern. Der Rest würde sich schon irgendwie ergeben. Also kochte ich erst mal die Linsen nach Packungsangaben und...
Kürbisbaguette

Kürbisbaguette

Zu diesem Versuch wurde ich inspiriert durch mein Sauerteigbrot mit Kürbis. Da dieses Brot durch den Sauerteigansatz recht kräftig schmeckt, hatte ich mir überlegt: eine zwar herzhafte aber elegantere Note als dritte Variante eines Kürbisbrotes wäre doch nett. Auf...
Gedeckter Apfelkuchen

Gedeckter Apfelkuchen

Wir haben in diesem Jahr ganz besonders viel Fallobst, vermutlich wegen der Trockenheit. Da die Äpfel durch die Sonne besonders süß und aromatisch sind, möchte ich natürlich so wenig wie möglich verkommen lassen. Also habe ich zunächst Apfelmus gekocht und...
Kürbisbrot

Kürbisbrot

Das Rezept stammt ursprünglich von meiner Tante Gisela. Woher sie es hatte, weiß ich leider nicht. Da sie aber gebürtige Osnabrückerin war, gehe ich davon aus, dass es aus der hiesigen Gegend stammt, also echt norddeutsch ist! Man nehme: 1 kg                      ...
Rezept Jedentag-Brot

Rezept Jedentag-Brot

Warum dieser Name? Weil wir dieses Brot jeden Tag wieder mit der gleichen großen Freude essen! Rezept für unser Jedentag-Brot: 1 Tl.                       Roggensauerteig mit 130 g                    Wasser und 150 g                    fein gemahlenem...
„Rosa Tannenzapfen“ als Ofenkartoffel

„Rosa Tannenzapfen“ als Ofenkartoffel

Ist jetzt nicht grade das schwierigste Rezept in meinem Repertoire, aber ich habe es doch einmal mit eingestellt. Wir essen diese Kartoffeln immer mit –Asche auf mein Haupt- Mayo, das ist sooo lecker und man bekommt nie mehr Heißhunger auf Pommes. An...